Interkulturelle Integration als Aufgabe des by Frederike Wolf PDF

By Frederike Wolf

ISBN-10: 3531182072

ISBN-13: 9783531182070

Show description

Read Online or Download Interkulturelle Integration als Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens: Die Einwanderungsländer Deutschland und Großbritannien im Vergleich PDF

Best german_2 books

Vedische Studien Vol. 2 - download pdf or read online

It is a copy of a booklet released sooner than 1923. This ebook could have occasional imperfections similar to lacking or blurred pages, terrible photographs, errant marks, and so forth. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought by way of the scanning procedure.

Additional resources for Interkulturelle Integration als Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens: Die Einwanderungsländer Deutschland und Großbritannien im Vergleich

Sample text

4 Relevanz für Theorie und Praxis Die Relevanz dieser Arbeit für die Theorie besteht in der wissenschaftlichen Reflexion über ein Idealbild des öffentlich-rechtlichen Fernsehens, das als komplexe Medieninstitution in vielerlei Hinsicht Integrationspotentiale für eine multikulturelle Gesellschaft entfalten kann. Es kann durch seine Personalstruktur sowie sein journalistisches Angebot als Treffpunkt unterschiedlicher Kulturen fungieren und durch die Berücksichtigung von Zuwanderern auch zur generellen Akzeptanz von kultureller Vielfalt in der Gesellschaft beitragen.

Damit geht auch die Perspektive der Prozesshaftigkeit von Integration einher, da es sich hier nicht allein um ein gewünschtes Endziel handelt, sondern auch um den Weg, dieses Ziel zu erreichen. So erscheint gesellschaftliche Integration immer deutlicher als eine Dynamik und als ein unabschließbarer aktiver Produktionsprozess (vgl. Münch 1998b: 190). Integration ist kein Zustand, den eine stabile harmonische Gesellschaftsordnung eines Tages unwiderrufbar erreicht haben wird (vgl. ). Die Beobachtung und Einschätzung von Integrationsprozessen ist dementsprechend nur über größere Zeithorizonte möglich, denn Integration ist ein lange dauernder Kultur- und Sozialisationsprozess (vgl.

Laut Esser (2000) sind bei der sozialen Integration insbesondere die Intentionen, individuellen Motive und Wertvorstellungen der zu integrierenden Individuen oder Gruppen entscheidend. Auf diese komplexe, soziale Perspektive des Integrationsprozesses legen die europäischen Mitgliedstaaten seit Kurzem den Fokus (vgl. OECD 2008). 3 Integration als Assimilationsmodell In der frühen Migrationssoziologie haben Wissenschaftler die „soziale Integration in das Aufnahmeland“ (Esser 2000a: 27) in Form von Akkulturation oder kultureller Assimilation (vgl.

Download PDF sample

Interkulturelle Integration als Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens: Die Einwanderungsländer Deutschland und Großbritannien im Vergleich by Frederike Wolf


by Charles
4.0

Rated 4.88 of 5 – based on 26 votes