Peter tom Suden's Die elektronische Rechnung in Handels- und Steuerrecht: PDF

By Peter tom Suden

ISBN-10: 3834917273

ISBN-13: 9783834917270

Das Werk bietet eine Einführung und Anleitung zur Einführung der elektronischen Rechnung und hilft so bei der Ablösung der papierbasierten Prozesse in Unternehmen. Es benennt dabei die konkreten Aufgabenstellungen und zeigt Lösungswege mit zahlreichen Übersichten und Checklisten auf.

Alle wichtigen Vorlagen und Checklisten auch im Online-Bereich zum Buch.

Show description

Read or Download Die elektronische Rechnung in Handels- und Steuerrecht: Einführung, Signatur, Dokumentation PDF

Similar german_2 books

Vedische Studien Vol. 2 by Richard Pischel, K. F. Geldner PDF

This can be a replica of a booklet released ahead of 1923. This booklet could have occasional imperfections resembling lacking or blurred pages, terrible images, errant marks, and so on. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought via the scanning technique.

Additional resources for Die elektronische Rechnung in Handels- und Steuerrecht: Einführung, Signatur, Dokumentation

Sample text

Mindestens 1x monatlich. 42 3 Einführung elektronischer Rechnungen Zur Kontrolle Genehmigungsvolumen ■ Die notwendigen Mittel sind vollständig und hinreichend genau ermittelt. ■ Es werden die aktuellen Währungsprämissen verwendet. ■ Für die Beschaffungen liegen aktuelle Angebote vor. ■ Für Einzelbeschaffungen über 75 T€ ist der strategische Einkauf informiert. ■ Die notwendigen Mittel sind im jeweiligen Projektbudget enthalten. 106 3 Betriebsmittel ■ Handelt es sich um eine Einzelanfertigung oder neue Technologie?

Die betroffenen Organisationseinheiten wie Beschaffung, Finanzen/Rechnungswesen, Kostenstellenverantwortliche, Unternehmensleitung müssen einbezogen werden, um die notwendige Prozessbetrachtung und -umgestaltung zu unterstützen. ■ Der Nutzen der elektronischen Rechnung muss immer wieder beschrieben und klar vermittelt werden. Dazu bedarf es auch Workshops mit externen Referenten. Hier sind im Vorfeld die Leistungsträger/Meinungsbildner der betroffenen Organisationseinheiten auch informell anzusprechen und einzubeziehen.

Dies gilt sowohl für die Versendung als auch für den Empfang von Rechnungen. Beim Empfang ist ein zusätzlicher wesentlicher Aspekt für die Bearbeitungszeit, ob die Daten der Rechnung in strukturierter Form vorliegen und damit direkt in die Anwendung Invoice- Control (IC) eingespielt werden können oder nicht. Die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung ist mit Infrastruktur- und Umstellkosten verbunden, die es zu rechtfertigen gilt. Prozesse und Systeme müssen angepasst, neue Lösungen zur Aufbewahrung der Daten eingeführt werden.

Download PDF sample

Die elektronische Rechnung in Handels- und Steuerrecht: Einführung, Signatur, Dokumentation by Peter tom Suden


by Jason
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 17 votes