Download e-book for kindle: 30 Minuten für Ihre Gehaltserhöhung. 3. Auflage by Martin Wehrle

By Martin Wehrle

ISBN-10: 3897496224

ISBN-13: 9783897496224

Show description

Read or Download 30 Minuten für Ihre Gehaltserhöhung. 3. Auflage PDF

Similar german_2 books

Read e-book online Vedische Studien Vol. 2 PDF

It is a copy of a e-book released ahead of 1923. This booklet could have occasional imperfections reminiscent of lacking or blurred pages, terrible photos, errant marks, and so forth. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought by means of the scanning method.

Additional info for 30 Minuten für Ihre Gehaltserhöhung. 3. Auflage

Example text

Für den geldwerten Vorteil der Privatfahrten wird eine Steuer fällig, der Pauschalsatz liegt bei einem Prozent des Listenpreises. Hinzu kommen 0,03 Prozent für jeden Kilometer zwischen Ihrem Wohn- und Arbeitsort. Der Einzelnachweis durch ein Fahrtenbuch steht Ihnen offen. 000 Euro sparen – kein Pappenstiel! 30 Firmenwagen, Fahrtkosten & Co. Fahrtkosten Eine andere Möglichkeit, die ebenfalls viel Geld spart, ist nicht an Positionen gebunden: Beteiligen Sie die Firma an Ihren Fahrtkosten! Nehmen wir an, Sie haben eine weite Anfahrt, lassen viel Geld an den Tankstellen oder am Ticketschalter der Bahn.

Sie müssen zweierlei belegen: 1. Sie haben Ihre Leistung ausgebaut. 2. Sie bringen die Firma, Ihre Abteilung und vor allem Ihren Chef voran. 1. Ausbau der Leistung Wenn Sie noch exakt dieselbe Arbeit verrichten wie zum Zeitpunkt der letzten Gehaltsverhandlung, dann steht Ihnen exakt dasselbe Gehalt zu – und kein Cent mehr! Das wird wenigstens Ihr Chef behaupten. Ist dieser Einwand ganz unrichtig? Nein, schließlich haben Sie sich bereit erklärt, eine bestimmte Arbeit zu einem bestimmten Gehalt zu erledigen.

Die Gretchenfrage für viele Mitarbeiter lautet: Was darf man in einer Gehaltsverhandlung eigentlich fordern? Sind 15 Prozent unverschämt viel? Sind 3 Prozent beschämend wenig? Oder ist die Prozentzahl gleichgültig, hängt alles vom Marktwert ab? Kann also, wer 30 Prozent zu wenig verdient, sein Gehalt mit einem Schlag um ein knappes Drittel steigern? Und: Gilt bei einem Wechsel des Arbeitgebers dasselbe wie in der eigenen Firma – oder sind die Spielräume größer? Wie groß darf ein Gehaltssprung sein?

Download PDF sample

30 Minuten für Ihre Gehaltserhöhung. 3. Auflage by Martin Wehrle


by Donald
4.0

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes